Was hats auf sich, mit den Workshops?

Die Carrotmob-Akademie bietet kostenlose Workshops an, bei denen erfahrene Carrotmobber von Green City e.V. ihr ganzes Wissen über Organisation und Durchführung weitergeben. Diese Workshops sind die beste Gelegenheit für Fragen aller Art rund ums Thema Carrotmob.

Ganz konkret bietet die Teilnahme an einem Workshop viele praktische Vorteile, wenn man einen Carrotmob durchführen möchte. Ihr bekommt in Vorträgen unter anderem praxisnahe, hilfreiche Tipps, wie Ihr Euer Team am besten zusammenstellt oder was eine effiziente Öffentlichkeitsarbeit wirklich ausmacht.

Aber die Workshops sind mehr als nur schnöde Vorträge. Wir versuchen, spannende Referenten einzuladen, die zu bestimmten Aspekten des Klimaschutzes sprechen. Bei Teilen der Workshops nehmt Ihr selbst das Ruder in die Hand. Oder wars die Spraydose?

Wenn Ihr an einem Workshop teilgenommen habt, bekommt Ihr unser Starter-Kit. Darin befindet sich ne Menge nettes Zeug. Zum Beispiel ein Handbuch. Dort sind die Inhalte des Workshops nochmal anschaulich und ausführlich auf 60 Seiten zusammengefasst. Ein Packen Aufkleber der Carrotmob Akademie darf zum Beispiel im Starter-Kit auch nicht fehlen.

 

Euer Schaaatz! Die Starter-Kits enthalten hilfreiches Material in Hülle und Fülle, um einen Carrotmob durchzuführen.

Besonders wichtig, wenn Ihr einen Carrotmob durchführen möchtet: Unsere Partner geben Euch eine kleine finanzielle Spritze, wenn Ihr einen Workshop besucht habt und Unterstützung bei der Planung und Durchführung braucht. Schreiben, in denen erklärt wird, wie das genau funktioniert, findet Ihr ebenfalls im Starter-Kit. Infomaterial unserer Förderer und Partner zum Thema Klimawandel enthalten die Starter-Kits sowieso.

Auch nicht schlecht: Wer einen Workshop von uns besucht und danach in userem Namen einen Carrotmob durchführt, bekommt die Kosten für den Energieberater erstattet*.

Als Workshop-Teilnehmer und registriertes Mitglied bei der Carrotmob-Akademie genießt Ihr Sonderrechte auf unserer Homepage. So habt Ihr Zugriff auf eine Datenbank. Dort findet Ihr viele wertvolle Kontakte, die Euch bei der Planung und Durchführung eines Carrotmobs behilflich sein können. Ihr habt außerdem Zugriff auf die Power-Point-Präsentationen, die wir in den Workshops verwenden.

Man könnte sagen: Mitmachen lohnt sich!

Für die Workshops der Carrotmob Akademie werden Schulungsmaterialien aufwändig produziert. Daher fallen für Teilnehmer, die weniger als eine Woche vor dem Termin absagen, Kosten in Höhe von 40 Euro an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Da wir pro Jahr nur ein gewisses Kontingent, beziehungsweise fianzielle Mittel dafür zur Verfügung haben, handelt es sich bei dem Angebot der Kostenübernahme leider nicht um eine Garantie für Workshop-Teilnehmer.